Diese Studie nach dem Leben, offensichtlich nach einem weiblichen Model, verwandelt Kaulbach in ... eine männliche Gottheit, Amor, im Gemäldezyklus zu Apuleijus Amor und Psyche im Herzog Max-Palais in München.

Über Jahrhunderte hatten Künstler Schwierigkeiten, ausreichend nach dem weiblichen Modell arbeiten  zu können. Insofern ist es keine Seltenheit, eine Studie nach einem männlichen Modell als Vorlage für eine weibliche Figur zu finden. Der umgekehrte Fall wie hier ist jedoch außergewöhnlich.

 

Cette étude d'après un joli modèle féminin se transforme par un tour de magie dans la peinture en ...dieu Amour au palais du duc Max en Bavière, vers 1830.
Il s'agit d'un cas très rare. En revanche, à défaut de disposer d'un modèle féminin, les artistes se sont souvent tiré de l'affaire par la transformation de leurs études d'après le modèle mâle en femme.